Der Bestätigungscode für Yahoo traf nicht ein oder funktioniert nicht

Zuweilen senden wir einen Bestätigungscode an Handynummer oder E-Mail-Adresse. Dies dient dem Schutz des Accounts und der Bestätigung, dass nur berechtigte Personen auf den Account zugreifen oder Änderungen vornehmen. Trifft dieser Code nicht ein oder funktioniert er nicht, finden sich im Folgenden Informationen über Ursachen und Behebung des Problems.

Der Bestätigungscode traf nicht ein?

Klicken Sie innerhalb von 5 Minuten auf SMS erneut senden. Trifft der Code immer noch nicht ein, bitte Folgendes überprüfen:

  • Festnetznummer verwendet – SMS-Codes können nur an Handynummern gesendet werden.
  • Kontaktdaten sind falschVergewissern Sie sich, dass Ihre Handynummer oder zweite E-Mail-Adresse richtig ist.
  • Geräteprobleme – Prüfen Sie, ob Sie ggf. das Übertragungslimit Ihres Datentarifs erreicht haben.
  • E-Mail-Probleme – Vergewissern Sie sich, dass Ihre zweite E-Mail-Adresse nicht gelöscht wurde, die E-Mail nicht im Ordner „Spam“ gelandet ist und Yahoo nicht von Ihrem Dienstanbieter blockiert wird.

Weitere Probleme mit dem Bestätigungscode

  • Bestätigungslink nicht mehr gültig – Der Code ist abgelaufen. Sie müssen einen neuen anfordern.
  • Sie können keinen Bestätigungscode empfangen, da Sie Ihr Passwort vergessen haben und die Informationen zur Wiederherstellung falsch sind – Sie müssen einen neuen Account einrichten.