Ansehen und Verwalten von Daten, die mit Ihrem Account verknüpft sind

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Im Datenschutz-Dashboard können Sie viele Aspekte der Nutzung Ihrer Daten in unseren Produkten ansehen und verwalten. Wenn Sie nicht angemeldet sind, sehen Sie Daten über Ihr derzeitiges Gerät. Um weitere Angaben über Ihren Account und Produkte, die Sie in der Vergangenheit genutzt haben, zu sehen, melden Sie sich bitte an. Zu Ihrem Schutz werden Sie nach 15 Minuten automatisch abgemeldet.

Zugriff auf Datenschutz-Dashboard und -Einstellungen

  1. Suchen Sie die Seite Ihre Datenschutzeinstellungen auf.
  2. Klicken Sie auf ein von Ihnen genutztes Produkt.
  3. Klicken Sie rechts oben auf Anmelden, um Ihre Account-Daten anzusehen.

Ansehen und Bearbeiten Ihrer Daten

Eine Zusammenfassung Ihrer Daten ansehen

Um eine Zusammenfassung Ihrer Daten anzusehen, gehen Sie in Datenschutz-Dashboard und -Einstellungen zum Abschnitt „Aktivität anzeigen“. Sie können dort die Produkte und Dienste auswählen, die mit Ihrem Account oder Gerät verknüpft sind.

Klicken Sie auf ein Element, um eine Zusammenfassung der Daten anzuzeigen, die mit diesem Produkt oder Dienst verknüpft sind. Klicken Sie auf Mehr anzeigen, um die gesamte Liste der Produkte anzusehen, die mit Ihrem Account oder Gerät verknüpft sind. Wenn Sie alle Ihre Daten sehen möchten, statt nur einer Zusammenfassung, nutzen Sie die Option „Meine Daten herunterladen“. Die Anweisungen dazu finden Sie nachfolgend.

Bearbeiten Sie Ihre Daten, die mit einem Produkt oder Dienst verknüpft sind

Wenn Sie beim Anzeigen der Zusammenfassung Ihrer Daten etwas sehen, das Sie ändern möchten, verfügen viele Produkte über einen Link rechts oben auf der Seite, der Sie zum entsprechenden Produkt führt. Klicken Sie beispielsweise auf das Produkt „Ihr Konto“, können Sie oben auf der Seite auf Bearbeiten der Kontoinfo klicken, um auf Ihre Account-Einstellungen zuzugreifen. Dort können Sie Änderungen vornehmen.

Ihre Daten herunterladen

Einen Download Ihrer Daten beantragen

Sie können einen Download der Daten, die mit einem oder mehreren bestimmten Produkten oder sämtlichen Produkten verknüpft sind, beantragen. Es kann bis zu 30 Tage dauern, bis der Antrag bearbeitet und der Download verfügbar ist. Sie erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn der Download verfügbar ist. Wurde ein Download für ein Produkt (oder sämtliche Produkte) beantragt, kann kein weiterer Download-Antrag für dieses Produkt gestellt werden, bevor der ursprüngliche Antrag abgeschlossen oder storniert wurde. Einen Download beantragen Sie wie folgt:

  1. Suchen Sie im Bereich „Daten verwalten“ unten „Daten herunterladen und ansehen“ auf.
  2. Klicken Sie auf Meine Daten herunterladen.
  3. Wählen Sie bestimmte oder sämtliche Produktdaten aus, die in den Download aufgenommen werden sollen.
  4. Klicken Sie auf Weiter.
  5. Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, unter der Sie benachrichtigt werden möchten, wenn der Download verfügbar ist.
  6. Klicken Sie auf Download anfragen.

  Wichtig: Haben Sie keinen Download beantragt, aber eine entsprechende Benachrichtigung erhalten, befolgen Sie diese Schritte zum Sichern Ihres Accounts.

Ihre Daten herunterladen oder den Antrag stornieren

Ihre Daten herunterladen:

  1. Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten haben, dass Ihr Download bereitsteht, suchen Sie die Seite Datenschutz-Dashboard und -Einstellungen auf. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  2. Scrollen Sie zu „Ihr Download ist verfügbar“ und klicken Sie auf Meine Daten herunterladen.
  3. Klicken Sie neben der Download-Anfrage auf Download. Eine Datei mit Ihren Daten wird dann auf Ihren Computer oder Ihr Gerät heruntergeladen.

Ihre Download-Anfrage stornieren:

  1. Suchen Sie weiter unten „Download-Anfrage wird bearbeitet“ auf.
  2. Klicken Sie auf Download-Anfrage stornieren.
  3. Klicken Sie neben der Download-Anfrage auf Anfrage stornieren.

Lesen und Verstehen Ihrer heruntergeladenen Daten

Format der Datei:

Ihre Daten werden in JSON (JavaScript Object Notation) formatiert und sind möglicherweise auf einen Blick schwer durchzugehen. Sie können die Datei in einem einfachen Texteditor öffnen, um die Rohdaten anzusehen, oder im Internet nach einem „JSON Parser“ suchen, um eine App oder Website eines Drittanbieters zu finden, welche den Code in ein benutzerfreundlicheres Format umsetzt. Leider können wir keine Apps oder Websites von Drittanbietern empfehlen.

Daten im Download:

Die Datei enthält sämtliche personenbezogenen Daten über Sie und Ihren Account.

Verwalten Ihrer Datenschutzeinstellungen

In den Bereichen „Nutzung personalisieren“ und „Daten verwalten“ können Sie Ihr Umfeld im Internet individuell gestalten und bestimmen, welche persönlichen Daten Sie freigeben möchten. Sie können dort Ihre derzeitigen Datenschutzeinstellungen ansehen und Änderungen vornehmen.