E-Mail-Adressen oder Domains in Yahoo Mail blockieren und Blockierungen aufheben

Sorgen Sie dafür, dass Sie nur E-Mails erhalten, die auch erwünscht sind. In den Einstellungen von Yahoo Mail können Sie bis zu 1.000 E-Mail-Adressen oder Domains anonym blockieren.

E-Mail-Adresse oder Domain blockieren

  1. Halten Sie den Mauszeiger über das Symbol für das Menü „Einstellungen“ Image of the Settings icon. | Wählen Sie Einstellungen aus.
  2. Klicken Sie auf Blockierte Adressen.
  3. Verwenden Sie das folgende Format im Feld „Adresse hinzufügen“, um eine Adresse oder Domain zu blockieren:
    • E-Mail-Adresse: beispiel@domain.com
    • Domain: domain.com
  4. Klicken Sie auf Blockieren.

Blockierung einer E-Mail-Adresse oder Domain aufheben

  1. Halten Sie den Mauszeiger über das Symbol für das Menü „Einstellungen“ Image of the Settings icon. | und wählen Sie Einstellungen aus.
  2. Klicken Sie auf Blockierte Adressen.
  3. Klicken Sie auf eine E-Mail-Adresse oder Domain in der Liste.
  4. Klicken Sie auf Entfernen.