Sicherheit genießt bei uns höchste Priorität.'Wir haben eine E-Mail verschickt, die besagt, dass unsere Richtlinien zur Authentifizierung für den E-Mail-Zugriff über Dritte aktualisiert werden, um Yahoo Mail Accounts besser zu schützen. Sie müssen Ihre Account-Einstellungen in Programmen Dritter ggf. aktualisieren, um den Schutz zu verbessern. In unserem Hilfeartikel erhalten Sie weitere Informationen.

Wiederherstellungsmethode hinzufügen, ändern oder entfernen

Sperren Sie sich nicht aus Ihrem Yahoo Account aus! Verknüpfen Sie unbedingt eine gültige Handynummer, E-Mail-Adresse oder Messenger-ID mit Ihrem Account, für den Fall, dass Sie Ihr Passwort vergessen, zu einer sicheren Anmeldung ohne Passwort wechseln möchten, um bei der Anmeldung von einem unbekannten Ort Ihre Identität zu bestätigen und um Benachrichtigungen über Änderungen an Ihrem Account zu erhalten.

Telefonnummern und E-Mail-Adressen für die Wiederherstellung verwalten

Sie können bis zu 10 E-Mail-Adressen hinzufügen oder ersetzen. Diese Begrenzung umfasst aktuelle E-Mails und alle, die zuletzt entfernt wurden.

Handynummer oder E-Mail-Adresse hinzufügen

Im Webbrowser:

  1. Rufen Sie die Sicherheitsseite Ihres Yahoo Accounts auf.
  2. Klicken Sie auf Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  3. Klicken Sie auf E-Mail-Adresse oder Handynummer hinzufügen.
  4. Geben Sie Ihre neuen Wiederherstellungsdaten ein.
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  6. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um Ihre neuen Daten zu bestätigen.

In den meisten mobilen Yahoo-Apps:

  1. Tippen Sie links oben auf Ihr Profilsymbol.
  2. Tippen Sie auf Accounts verwalten.
  3. Tippen Sie auf Account-Info.
  4. Tippen Sie auf Sicherheitseinstellungen.
  5. Tippen Sie auf Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  6. Tippen Sie auf E-Mail-Adresse oder Handynummer hinzufügen.
  7. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um Ihre neuen Daten einzugeben und zu bestätigen.

Handynummer oder E-Mail-Adresse bearbeiten

Im Webbrowser:

  1. Rufen Sie die Sicherheitsseite Ihres Yahoo Accounts auf.
  2. Klicken Sie auf Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  3. Klicken Sie neben der Wiederherstellungsoption, die Sie ändern möchten, auf das Bearbeiten-Symbols Bild des Bearbeiten-Symbol..
  4. Geben Sie Ihre neuen Wiederherstellungsdaten ein.
  5. Klicken Sie auf Bestätigen.
  6. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um Ihre neuen Daten zu bestätigen.

In den meisten mobilen Yahoo-Apps:

  1. Tippen Sie links oben auf Ihr Profilsymbol.
  2. Tippen Sie auf Accounts verwalten.
  3. Tippen Sie auf Account-Info.
  4. Tippen Sie auf Sicherheitseinstellungen.
  5. Tippen Sie auf Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  6. Tippen Sie neben der Wiederherstellungsoption, die Sie ändern möchten, auf das Bearbeiten-Symbol Bild des Bearbeiten-Symbols..
  7. Geben Sie Ihre neuen Wiederherstellungsdaten ein.
  8. Tippen Sie auf Bestätigen.
  9. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um Ihre neuen Daten zu bestätigen.

Handynummer oder E-Mail-Adresse löschen

Im Webbrowser:

  1. Rufen Sie die Sicherheitsseite Ihres Yahoo Accounts auf.
  2. Klicken Sie auf Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  3. Klicken Sie neben der Wiederherstellungsoption, die Sie löschen möchten, auf das Bearbeiten-Symbol Bild des Bearbeiten-Symbols..
  4. Klicken Sie auf Aus meinem Account entfernen.
  5. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um das Löschen zu bestätigen.

In den meisten mobilen Yahoo-Apps:

  1. Tippen Sie links oben auf Ihr Profilsymbol.
  2. Tippen Sie auf Accounts verwalten.
  3. Tippen Sie auf Account-Info.
  4. Tippen Sie auf Sicherheitseinstellungen.
  5. Tippen Sie auf Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  6. Tippen Sie neben der Wiederherstellungsoption, die Sie löschen möchten, auf das Bearbeiten-Symbol Bild des Bearbeiten-Symbols..
  7. Tippen Sie auf Aus meinem Account entfernen.
  8. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um das Löschen zu bestätigen.

Verknüpfung von Wiederherstellungsdaten mit nicht genutztem oder unbekanntem Account aufheben

Hinweis: Wenn Sie die Verknüpfung einer Wiederherstellungsoption mit dieser Methode aufheben, können Sie die gleiche Wiederherstellungsoption nicht erneut zu Ihrem Account hinzufügen. Wenn Sie eine Wiederherstellungsoption entfernen, diese später aber ggf. wieder hinzufügen möchten, folgen Sie der Anleitung oben unter "Handynummer oder E-Mail-Adresse löschen."

Bevor Sie eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse trennen können, müssen Sie sich bei dem Account abmelden, mit dem sie verbunden ist.

  1. Rufen Sie die Anmeldehilfe auf.
  2. Geben Sie Ihre Handynummer oder die alternative E-Mail-Adresse ein.
  3. Klicken Sie auf Weiter.
  4. Klicken Sie auf Ja, senden Sie mir einen Code.
    - Wir senden einen Bestätigungscode an Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.
  5. Geben Sie den Bestätigungscode in das dafür vorgesehene Feld ein.
  6. Klicken Sie auf Bestätigen.
  7. Klicken Sie neben dem Account, die Sie trennen möchten, auf das Symbol für Mehr Bild des „Mehr-Symbols“.. | Wählen Sie Diesen Account trennen.
  8. Klicken Sie zur Bestätigung auf Account trennen.

Messenger Bild des Messenger-Symbols. als Wiederherstellungsoption verwalten

Messenger als Wiederherstellungsoption verknüpfen

Hinweis: Die Option, den Messenger als Wiederherstellungsmethode zu aktivieren, steht für Sie möglicherweise noch nicht zur Verfügung.

Wenn die Option zur Verknüpfung des Messengers verfügbar ist, folgen Sie einfach der Anleitung, um den Vorgang abzuschließen.

Messenger als Wiederherstellungsoption trennen

Im Webbrowser:

  1. Rufen Sie die Sicherheitsseite des Yahoo Accounts auf.
  2. Klicken Sie auf Messenger.
  3. Klicken Sie auf Messenger trennen.
  4. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

In den meisten mobilen Yahoo-Apps:

  1. Tippen Sie links oben auf Ihr Profilsymbol.
  2. Tippen Sie auf Accounts verwalten.
  3. Tippen Sie auf Account-Info.
  4. Tippen Sie auf Sicherheitseinstellungen.
  5. Tippen Sie auf Messenger.
  6. Tippen Sie auf Messenger trennen.
  7. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.