Die Standortdienste des Mobilgeräts aktivieren oder deaktivieren

Aktivieren Sie die Standortdienste auf Ihrem Mobilgerät, um den interaktiven Funktionen von Yahoo Apps und Seiten die Anzeige standortbasierter Informationen wie Wetter, Nachrichten und lokale Suchergebnisse zu erlauben.

iOS

Safari

  1. Tippen Sie vom Startbildschirm aus auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Standort zurücksetzen & Datenschutz.
    – Das Fenster „Einstellungen zurücksetzen“ wird geöffnet.
  5. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  6. Gehen Sie zum Startbildschirm.
  7. Tippen Sie auf Einstellungen.
  8. Tippen Sie auf Datenschutz.
  9. Tippen Sie auf Standortdienste.
  10. Vergewissern Sie sich, dass die Standortdienste aktiviert sind.

Apps

  1. Tippen Sie vom Startbildschirm aus auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Datenschutz.
  3. Tippen Sie auf Standortdienste.
  4. Vergewissern Sie sich, dass die Standortdienste für das ganze Gerät aktiviert sind.
  5. Vergewissern Sie sich, dass die Standortdienste für jede Yahoo App aktiviert sind.

  Tipp: Wenn die Yahoo App nicht unter „Standortdienste“ aufgeführt ist, öffnen Sie die Yahoo App und führen Sie eine Aktion aus, die einen Standort erfordert.

Android

Android-Einstellungen

  1. Tippen Sie vom Startbildschirm aus auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Standort.
  3. Wählen Sie Ein.

Firefox

  1. Öffnen Sie Firefox für Android.
  2. Rufen Sie http://search.yahoo.com/ auf.
  3. Drücken Sie die Menütaste auf dem Gerät.
  4. Tippen Sie auf Seite.
  5. Tippen Sie auf Website-Einstellungen bearbeiten.
  6. Tippen Sie auf Löschen.

Chrome für Android

  1. Tippen Sie vom Startbildschirm aus auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Standort.
  3. Wählen Sie Ein.
  4. Öffnen Sie Chrome.
  5. Tippen Sie auf das Symbol für „Chrome anpassen“.
  6. Tippen Sie auf Einstellungen.
  7. Tippen Sie auf Inhaltseinstellungen.
  8. Tippen Sie auf Website-Einstellungen.
  9. Öffnen Sie die Yahoo Website, die Sie verwenden möchten.
  10. Wählen Sie Standortzugriff, sodass in der Zeile „Diese Website kann auf Ihren Standort zugreifen“ steht.
  11. Wiederholen Sie die Schritte 1–10 für alle anderen Yahoo Websites.

Systemeigener Android-Browser

  1. Tippen Sie vom Startbildschirm aus auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Standort.
  3. Wählen Sie Ein.
  4. Öffnen Sie den Android-Webbrowser.
  5. Drücken Sie die Menütaste auf dem Gerät.
  6. Tippen Sie auf Einstellungen.
  7. Tippen Sie auf Erweitert.
  8. Tippen Sie auf Websites.
  9. Tippen Sie auf eine Yahoo Website, die über ein Erkennungssymbol (x) verfügt.
  10. Tippen Sie unter „Die Website kann zurzeit nicht auf Ihren Standort zugreifen“ auf Standortzugriff löschen.
  11. Wiederholen Sie die Schritte 4–10 für alle Yahoo Websites.
  12. Rufen Sie die Yahoo Website auf, die Sie verwenden möchten.
  13. Führen Sie erneut eine Standorterkennung durch.
  14. Wählen Sie Die Auswahl löschen und tippen Sie dann auf Erlauben.

Apps

Vergewissern Sie sich zunächst, dass „Standort“ in Ihren Einstellungen aktiviert ist.

  1. Tippen Sie vom Startbildschirm aus auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Standort.
  3. Wählen Sie Ein.
  4. Tippen Sie auf Modus.
  5. Wählen Sie Hohe Genauigkeit, um GPS, WLAN und Mobilfunknetze bei der Erkennung Ihres Standorts zu verwenden.

Gewähren Sie dann jeder App Zugriff auf Ihren Standort.

  1. Tippen Sie vom Startbildschirm aus auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Wählen Sie eine App in der App-Liste aus.
  4. Tippen Sie auf Genehmigung.
  5. Schalten Sie „Standort“ Ein.
Standort für Aviate festlegen

Legen Sie die Standorte „Zuhause“ und „Arbeit“ fest, um die standortspezifischen Funktionen in Aviate zu nutzen (der Standort „Arbeit“ muss dabei mehr als 150 m vom Standort „Zuhause“ entfernt liegen).