Holen Sie das Optimum aus Yahoo Suche heraus

Werden Sie Yahoo Suche-Experte. Diese Tipps helfen Ihnen dabei, bereits beim ersten Mal die gewünschten Suchergebnisse zu erzielen.

Präzise Suchanfragen

Verwenden Sie präzise Begriffe, um zu beschreiben, wonach Sie suchen. Beispiel: Wenn Sie für einen Onkel einkaufen (der vielleicht ein eifriger Sammler von Fremdwährungen ist), verwenden Sie den Suchbegriff internationale Sammlerwährungen anstatt Sammlermünzen.

  Einige Wörter können mehrere Bedeutungen haben: Modell“ könnte für „Fashion-Modell“, „Tonmodell“ oder „mathematisches Modell“ stehen.

Verwenden exakter Ausdrücke

Setzen Sie zwei oder mehr Begriffe in Anführungszeichen, um nach der exakten Phrase innerhalb der Anführungszeichen zu suchen.

Beispiel:

„Yahoo-Aktien steigen rasant“

Erforderliche Begriffe

Um sicherzustellen, dass Ihre Suchergebnisse spezifische Begriffe enthalten, verwenden Sie vor jedem erforderlichen Begriff ein + (Pluszeichen).

Um Informationen über Zelltechnologie (nicht Zellbiologie) zu erhalten, geben Sie folgende Suchbegriffe ein:

Zell +technologie

Ausschließen von Begriffen

Um sicherzustellen, dass bestimmte Begriffe von Ihren Suchergebnissen ausgeschlossen werden, verwenden Sie vor jedem Begriff, den Sie ausschließen möchten, einen - (Bindestrich).

Wenn Sie mehr über Zellbiologie (nicht Zelltechnologie) erfahren möchten, geben Sie folgende Suchbegriffe ein:

Zell -technologie

Mehrere Suchen gleichzeitig

Wenn Sie beispielsweise nach Informationen zum Kajak und Fahrrad fahren in Neuseeland suchen, dann geben Sie Folgendes ein:

Neuseeland Kajak fahren ODER Neuseeland Fahrrad fahren

Wenn Sie sich für zwei oder mehr Alternativen interessieren, dann geben Sie ODER in Großbuchstaben ein.

  Nutzen Sie die Such-Vorschläge: Die Vorschläge werden während der Texteingabe in einem Dropdown-Menü angezeigt. Das ist eine gute Möglichkeit, die perfekte Suchanfrage zu finden.